Hospizgruppe Gaggenau

Im Jahr 2000 hat sich eine Gruppe engagierter Menschen zusammengefunden, um sich schwerkranken und sterbenden Menschen würdevoll zuzuwenden und diesen Grundgedanken der eigentlichen Hospizbewegung auch nach außen zu tragen.
Die ehrenamtliche Hospizgruppe Gaggenau war gegründet.

Derzeit sind wir eine Gruppe von ca. 27 Frauen und Männern aus dem Stadtgebiet Gaggenau und Umgebung, die auf Anfrage ehrenamtlich und unentgeltlich Einzelbegleitungen übernehmen.  Wir betreuen betroffene Menschen stundenweise zuhause oder in einem der Gaggenauer  Pflegeheime. Dabei ist auch die Entlastung von Angehörigen in dieser letzten Lebensphase ein immer wichtiger werdender Aspekt unserer Tätigkeit. Unser Handeln erwächst aus der christlichen Nächstenliebe.

Jede/r Mitarbeiter/in wurde durch eine fundierte Hospizausbildung auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit vorbereitet und bestimmt selbst den Umfang des eigenen Einsatzes. Fachkräfte begleiten uns in unserem Dienst.

Ihr Team der Hospizgruppe Gaggenau